Kapitalmarktmeldungen

 
21.03.2017

Außerordentliche Hauptversammlung stimmt Kapitalherabsetzung erwartungsgemäß zu

Die außerordentliche Hauptversammlung der bmp Holding AG (ISIN DE0003304200) hat heute einer Kapitalherabsetzung auf rund 6,9 Mio. EUR mit einer klaren Mehrheit von 99,99 % zugestimmt. Die Herabsetzung erfolgt - nach Einzug einer Aktie, die der Gesellschaft durch eine Aktionärin kostenlos zur Verfügung gestellt wird - durch die Zusammenlegung des bisherigen Grundkapitals im Verhältnis 3:1.

 
08.02.2017

Vorläufige Zahlen 2016 – Ausblick 2017

  • Operatives Ergebnis 2016 im Rahmen der Prognose
  • Konzernumsatz steigt auf 14,4 Mio. €
  • sleepz und Matratzen Union Gruppe im 4. Quartal profitabel
  • 25 % organisches Wachstum in 2017 erwartet
  • Profitabilität auf Ebene der Tochtergesellschaften geplant#
 
30.11.2016

Neunmonatszahlen 2016

  • Neunmonats-Umsatz bei 10,9 Mio. €
  • 15 Mio. € Jahresumsatz erwartet
  • Konzernergebnis von minus 3,9 Mio. € durch negatives Bewertungsergebnis des Venture Capital Altportfolios mit 2,5 Mio. € belastet
  • Rohertrag und Contribution Margin deutlich gesteigert

Die bmp Holding AG (ISIN DE0003304200) hat heute ihre Neunmonatszahlen veröffentlicht.

 
28.10.2016

bmp Holding AG veräußert ihre Anteile an der brand eins Medien AG

Die bmp Holding AG (ISIN DE0003304200) hat ihre 35,36% Beteiligung an der in Hamburg ansässigen Verlagsgesellschaft brand eins Medien AG veräußert. Der Kaufpreis, über dessen genaue Höhe mit dem Erwerber, der CTP Shipping GmbH, Stillschweigen vereinbart wurde, lag im unteren einstelligen Millionen-Euro-Bereich.

Durch den Verkauf reduziert sich das verbleibende Venture Capital Portfolio auf nunmehr acht Unternehmen, die mittelfristig ebenfalls veräußert werden sollen. Der Buchwert inkl. Ausleihungen der verbleibenden Unternehmen liegt bei 11 Mio. EUR.

 
15.08.2016

bmp Holding AG veräußert ihre Anteile an der department one GmbH

Die bmp Holding AG (ISIN DE0003304200) hat ihre 45% Beteiligung an der in Berlin ansässigen Kundenbindungsagentur department one GmbH erfolgreich an den Growth Solution Provider DCMN GmbH veräußert. Dabei konnte ein mittlerer sechsstelliger Erlös erzielt werden, der über dem aktuellen Buchwert der Beteiligung lag.

Durch den Verkauf von department one reduziert sich das verbleibende Venture Capital Portfolio von 20 Beteiligungen Anfang 2015 auf nunmehr 9 Unternehmen mit einem aktuellen Wert von rund 13,0 Mio. EUR

 
20.07.2016

bmp Holding AG veräußert ihre Anteile an der komoot GmbH

Die bmp Holding AG (ISIN DE0003304200) hat ihre 7,74% Beteiligung an der in Potsdam ansässigen komoot GmbH erfolgreich an private Investoren umplatziert. Dabei konnte ein höherer sechsstelliger Erlös erzielt werden, der leicht über dem aktuellen Buchwert der Beteiligung lag.

Durch den Verkauf von komoot reduziert sich das verbleibende Venture Capital Portfolio von 20 Beteiligungen Anfang 2015 auf nunmehr 10 Unternehmen mit einem aktuellen Wert von rund 14 Mio. EUR.

 
31.05.2016

Zahlen für das 1. Quartal 2016

  • Quartalsumsatz bei 4,25 Mio. €
  • Konzernergebnis von -2,3 Mio. € durch Einzelwertberichtigung von knapp 2 Mio. € belastet
  • Jahresprognose für das operative Geschäft bestätigt
 
10.05.2016

Wechsel im Aufsichtsrat der bmp Holding AG

  • Gerd Schmitz-Morkramer scheidet zur ordentlichen Hauptversammlung aus dem Aufsichtsrat aus
  • eCommerce-Experte Sven Rittau soll neu in den Aufsichtsrat gewählt werden

Der Aufsichtsratsvorsitzende der bmp Holding AG (ISIN DE0003304200), Gerd Schmitz-Morkramer, legt sein Mandat zum Ablauf der Hauptversammlung am 6. Juli auf eigenen Wunsch nieder. Er wurde im Mai 2003 erstmals in den Aufsichtsrat der Gesellschaft gewählt und übernahm im Juni 2006 den Vorsitz des Gremiums.